Beratung

Verpackungsindustrie

Verpackungsindustrie

Maßgefertigte Komponenten und Systeme für Ihre Branche

Der Wirtschaftszweig der Verpackungsindustrie (allgemein auch Packaging genannt) beschäftigt sich mit der Herstellung von Verpackungen für den Bereich Logistik und für Produkte für den Endverbraucher.

In einer Zeit steigender Produktvielfalt und sinkender Losgrößen sind in vielen Bereichen zuverlässige Automatisierungen entscheidend für einen flexibleren und wirtschaftlichen Produktionsprozess. Sie senken die Rüstzeiten und sorgen für exakte Wiederholgenauigkeit.

RK Rose+Krieger bietet mit seinem Baukasten von über 50.000 Einzelkomponenten eine ideale Basis für eine individuelle Systemlösung im Bereich der Verpackungsindustrie. Von einer Begrenzungsreling an einer Förderstrecke aus Rohrverbindern, dem Untergestell einer Maschine aus dem BLOCAN® Profilsystem, einer manuellen oder automatiserten Formatverstellung mittel Lineareinheiten, bis zur Schutzeinhausung einer Anlage
...alles aus einer Hand!

Unsere Produktspezialisten beraten Sie gerne bei Ihrer Systemlösung.
 

Kontakt aufnehmen

Wie lassen sich die Format- und damit auch die Mengenflexibilität von Verpackungsmaschinen steigern?

Nachhaltigkeit ist einer der stärksten Trends in der Verpackungsindustrie. Moderne Verpackungsanlagen müssen verschiedensten Materialien verarbeiten und auch auf eine Zunahme der Varientenvielfalt kompensieren können. Kundenwünsche werden zunehmend individueller und ändern sich immer schnelllebiger. Dies führt zu einer deutlichen Zunahme der Variantenvielfalt und -dynamik. Hieraus folgen sinkende Losgrößen und steigende Rüstaufwände für Formatwechsel.
Das wirtschaftliche Produzieren von Kleinstchargen rückt damit in den Fokus. Manuelle Rüstaufwände und Stillstandszeiten, welche auch im Falle einer automatisierten Umstellung anfallen, müssen auf ein Minimum reduziert werden. Das Rüsten ist hierbei eine operative Tätigkeit, um eine Formartanpassung vorzunehmen und kann manuell oder automatisiert erfolgen.
 

Automatisierte Formatverstellung

Kooperation mit Lenord+Bauer im Bereich der Bewegungssensorik und integrierten Antriebstechnik

Die Automatisierungsspezialisten RK Rose+Krieger GmbH und Lenord, Bauer & Co. GmbH aus Oberhausen ziehen am gleichen Strang, um Kundenwünsche nach vollautomatischen Zustellachsen zu erfüllen. Die RK-Lineareinheiten und die Stellantriebe von Lenord+Bauer ergänzen sich perfekt und führen zu einem sinnvollen Gesamtpaket.


Flexible und einfache Integration

Die Stellantriebe können als Stand-Alone oder als modulares Gesamtsystem genutzt werden. Die selbständigen Einheiten wird RK mit Stellantrieben ausstatten, die mit dem integrierten Feldbus-Interface direkt über Stecker an die Maschinensteuerung angeschlossen werden. Zur Inbetriebnahme der Linearachsen mit automatischer Verstellung sind dann lediglich eine 24-V-Spannungsversorgung und der Anschluss zur Bus-Kommunikation erforderlich.

In enger Zusammenarbeit rüsten die beiden Firmen auch komplexe Maschinen mit mehreren Lineareinheiten und dezentraler Kommunikationseinheit aus.

Bedruckung und Etikettierung von Verpackungen

Eine zunehmende Warenvielfalt bei gleichzeitig kürzeren Produktzyklen, sowie ein Trend zur Individualisierung und Serialisierung von Verpackungen müssen über flexible Kennzeichnungs- und Leseapparaturen (Drucker, Etikettierer, Laserbeschrifter, Scanner usw.) umgesetzt werden.

RK bietet hier mit seinem Baukastensystem aus Rohrverbindern und Lineareinheiten eine umfangreiche Basis. Hierzu zählen auch Stativsysteme, die bei Bedarf modifiziert, ergänzt oder bei neuen Anlagen wiederverwendet werden können.
  

Stativsystem Produktfinder Rohrverbinder
Individueller Packtisch

Individueller Packtisch

Individuelle LEAN-Packtische gewährleisten einen optimalen Materialfluss. Die ergonomische Anordnung der Hilfsmittel und eine Höhenverstellung der Arbeitsfläche haben einen positiven Einfluss auf die Leistungsfähigkeit, Gesunderhaltung und Motivation der Mitarbeiter.

Formatverstellung Kartonage

Formatverstellung Kartonage

Bei einem Produktwechsel müssen Verpackungsmaschinen häufig an verschiedenste Formate angepasst werden. RK bietet Lösungen für eine einfache Handverstellung bis hin zur vollautomatischen Formatverstellung.

Etikettiereraufnahme

Etikettiereraufnahme

Über die Rohrverbindungssysteme und Verstelleinheiten von Rose+Krieger können Etikettiersysteme problemlos an den Fertigungsprozess angepasst werden.

Pick & Place Bestückung

Pick & Place Bestückung

Die Linearachsen von RK Rose+Krieger findet man häufig bei Pick & Place Anwendungen, wo eine hohe Wiederholgenauigkeit bei kurzen Zykluszeiten und Taktraten (hohe Dynamik) gefordert ist.

Immer der richtige Kontakt

Ihr Ansprechpartner bei RK ROSE+KRIEGER:

Olaf Durstewitz

Olaf Durstewitz
Leitung Produktberatung

Tel. +49 571 9335 801 Whatsappchat starten E-Mail schreiben

Haben Sie weitere Fragen?

*
Hier erhalten Sie ausführliche Informationen zum Datenschutz bei RK Rose+Krieger.