Adapterplatten für Hubsäulen

Adapterplatten für Hubsäulen erleichtern den Aubau von Synchronsystemen

Die Balance synchroner Liftsysteme


Adapterplatten für Hubsäulen

Adapterplatten für Hubsäulen

Adapterplatten für Hubsäulen

Trotz präziser Fertigung und Montage lassen sich beim Einbau technischer Baugruppen kleinste Toleranzen nicht vermeiden. Bei starren Systemen wie Hubsäulen oder Elektrozylindern führt dies zu Verspannungen und fehlerhafter Funktion: Ein schwerfälliger Lauf, erhöhte Energiekosten und ein Überlasten der Steuerung bis hin zum kompletten Geräteausfall sind die Folge. RK hat für dieses Problem eine Lösung entwickelt, die es so auf dem Markt noch nicht gibt: Adapterplatten für Hubsäulen und einen Axialausgleich für Elektrozylinder.

Highlights / Merkmale:
  • Ausrichtung der Hubsäule durch von außen zugängliche Einstellschrauben
  • Schrauben für Anbindung an Hubsäule gehören zum Set
  • Ausrichthilfe (Libelle)
  • Höhendifferenzausgleich für Hubsäulen
  • Fangsicherung gegen Abreißen bei Überkopf-Montage
  • Höhenausgleich ± 1mm
  • Vertikalausgleich ± 1° (Ausgleich Unebenheiten von 10mm)

Die Adapterplatten für statische Hubsäulen sorgen für einen Vertikalausgleich in der Z-Achse und damit für die Entspannung überbestimmter Systeme. Über den Horizontalausgleich um die X-Y-Achse lassen sich die Hubsäulen justieren und ausrichten. Zudem bietet die Adapterplatte eine einfache Möglichkeit der Anbindung an die Montageplatte. Eine kleine Libelle erleichtert die präzise Ausrichtung.


Abreißsicherung

Abreißsicherung

Abreißsicherung
(Fangsicherung gegen abreißen)

Neigungsbegrenzung

Neigungsbegrenzung

Neigungsbegrenzung
(Sichert der Stabilität des Systems)

Ausrichthilfe

Ausrichthilfe

Ausrichthilfe
Libelle als Hilfe zur präzisen Ausrichtung

Einklemmschutz

Einklemmschutz

Einklemmschutz
Eliminiert die Quetschgefahr

Stellschraube

Stellschraube

Stellschrauben
Zur Justierung der Adapterplatte
(Zusätzlich auch als Befestigungsmöglichkeit)

Abdrückplatte

Abdrückplatte

Abdrückplatte
Zur Justierung der Adapterplatte

 
Axialausgleich für Elektrozylinder

Axialausgleich für Elektrozylinder

Axialausgleich für Elektrozylinder

Mit dem Axialausgleich für Elektrozylinder bietet RK eine einmalige Lösung für alle Konstruktionen, bei denen es keine Möglichkeit zum exakt parallelen Einbau von mindestens zwei Zylindern gibt. Auch die präzise Einstellung der Lage der Zylinder zueinander wird deutlich erleichtert. Der Adapter verzeiht kleine Bautoleranzen und richtet die Elektrozylinder präzise zueinander aus. In Verbindung mit einem Gelenkauge eliminiert er zudem Verspannungen.

Axialausgleich

Axialausgleich

Axialausgleich
  •  Gleicht Fertigungstoleranzen aus
  •  Ausgleich von Einbautoleranzen
  •  Längendifferenzausgleich ± 2mm
  •  Reduziert Inbetriebnahmezeit




Haben Sie weitere Fragen?

Anfrageformular (Land-Auswahl)
Gerne beraten wir Sie in allen spezifischen Fragestellungen zu unseren Produkten, um für Ihre Anwendung die ideale Lösung zu finden.
captcha