Control-Tec – Numerisch gesteuerte Verfahraufgaben


Lineareinheiten/Linearführungen mit Kugelgewindespindel, Schwerlast-Elektrozylinder

 
Die Produkte für den Bereich Control-Tec zeichnen sich durch eine hohe Positionierganuigkeit, einen gleichförmigen Bewegungsablauf und durch eine hohe Antriebssteifigkeit aus. Diese haben wir wiederum in zwei Kategorien unterteilt:
 
Beispiel längenkonstant: Ein Wasserstrahl-Cutter fährt sehr genau die vorgegebene Kontur entlang

Beispiel längenkonstant: Ein Wasserstrahl-Cutter fährt sehr genau die vorgegebene Kontur entlang

Längenkonstante Lineartechnik

Bei diesen Produkten handelt es sich um die klassischen Lineareinheiten/Linearführungen, die in verschiedenen Bauformen angeboten werden.
Ein Führungsschlitten fährt zwischen zwei fixen Endlagen hin- und her und positioniert eine Masse.
Die Lineareinheit hat eine feste Einbau- und Betriebslänge.

Längenvariable Lineartechnik

Beispiel längenvariabel: Ein Montagegerüst wird über mehrere Schwerlastzylinder synchron positioniert

Längenvariable Lineartechnik

Hiermit klassifizieren wir Produkte, die handelsüblich Elektrozylinder bezeichnet werden. Beim positionieren fährt eine Kolbenstange aus dem Zylinder heraus.

Dadurch haben wir ein festes Einbaumaß und die Betriebslänge verändert sich.

Control-Tec Übersicht

Control-Tec Übersicht

Control-Tec Übersicht

Wenn Sie auf das kleine Vorschaubild klicken, bekommen Sie eine vergrößerte Darstellung von unseren Produktempfehlungen zu dem Bereich Move-Tec.
 
Probieren Sie unsere Online-Auswahlhilfe Lineartechnik...
                                             ...in vier Schritten sind Sie bei unserer Produktempfehlung!

Auswahlhilfe starten

Haben Sie weitere Fragen?

Anfrageformular (Land-Auswahl)
Gerne beraten wir Sie in allen spezifischen Fragestellungen zu unseren Produkten, um für Ihre Anwendung die ideale Lösung zu finden.
captcha