Beratung

Wirtschaftsingenieur

Duales Studium Wirtschaftsingenieurwesen (m/w/d)

Aufgaben und Tätigkeiten
Durch die ausgewogene Ausbildung zwischen Ingenieur und Betriebswirtschaft wird die Fähigkeit erlernt, Unternehmensabläufe ökonomisch und technisch zu beurteilen, zu organisieren und zu optimieren. Weiterhin vertiefen eigene Projektarbeiten mit dem Praxisbetrieb und der FH Bielefeld, Campus Minden die Schnittstellenarbeit zwischen verschiedenen Adressaten.
Somit werden die Studenten optimal auf das spätere Berufsleben vorbereitet.

Ausbildung – Voraussetzungen
Voraussetzung für die Ausbildung zum „Bachelor of Engineering (B.Eng.) Wirtschaftsingenieurwesen“ ist eine Hochschulreife.

                  Zudem sind weitere Aspekte von Vorteil

                 • Gute Noten in den naturwissenschaftlichen Fächern
                 • Gute PC-und MS-Office-Kenntnisse
                 • Englisch in Wort und Schrift
                 • Technische Begeisterung

Studiendauer
Die Studiendauer beträgt ca. 3,5 Jahre und ist auf 7 Semester ausgelegt. Jedes Semester besteht aus einer 11-wöchigen Praxisphase im Unternehmen sowie einer 12-wöchigen Theoriephase an der Hochschule.

Inhalte
Die theoretischen Inhalte der Fachhochschule teilen sich wie folgt auf:

                 • Ingenieurwissenschaften (technische Mechanik, Konstruktionssystematik, ...)
                 • Wirtschaft (BWL, internes und externes Rechnungswesen, ...)
                 • Disziplinübergreifende Qualifikationen (Technisches Englisch, ...)

Innerhalb der Semester 3 bis 6 können Spezialisierungssequenzen der aufgeführten Themengebiete gewählt werden:

                 • Betriebswirtschaftslehre
                 • Elektrotechnik
                 • Maschinenbau

Darüber hinaus vermittelt RK Rose+Krieger in kaufmännischen und technischen Abteilungen zusätzliche firmenspezifische Inhalte.

Perspektiven:
In der heutigen Arbeitswelt wird immer mehr sowohl wirtschaftliches als auch technisches Wissen gefordert. Zum einen ist es wichtig, erfolgreich im Team arbeiten zu können und zum anderen ein gewisses Führungspotential auszustrahlen. Im Großen und Ganzen kann gesagt werden, dass der Bachelor of Engineering (B. Eng.) vor allem überall dort eingesetzt wird, wo es um disziplinübergreifende Tätigkeiten an der Schnittstelle zwischen Technik und Wirtschaft geht. Im Hause RK Rose+Krieger konzentriert sich das Tätigkeitsfeld dieses Berufes auf die Abteilungen Produktmanagement, Produktberatung, technischer Vertrieb oder technischer Einkauf.

Ausbildungsstätten:
In der Praxisphase wird der Student bei RK Rose+Krieger die Abteilungen durchlaufen. Die Theoriephase findet an der FH Bielefeld, Campus Minden statt.

Kontakt
Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an Herrn Franz Hadrian,
Tel.: +49 571-9335 251, E-Mail: personalleitung(at)rk-online.de
Schriftliche Bewerbungen mit Lebenslauf und Kopien Ihrer letzten Schulzeugnisse senden Sie bitte bis Oktober des Vorjahres an folgende Anschrift:

RK Rose+Krieger GmbH
Herr Franz Hadrian
Potsdamer Straße 9
32423 Minden