Beratung

Anwenderberichte - Realisierte Projekte aus der Praxis

Die Vermessung des Körpers - 3D Scanner werden über Hubsäulen positioniert

GFM Scanner ermöglichen schnelle und präzise 3D-Messungen in der Industrie und in vielen anderen Anwendungsbereichen. Ein Beispiel ist die Aufnahme von Gesichts- und Körperstrukturen inklusive der Farbtextur. Die Systeme FaceSCAN 3D – für die Messung von Gesicht und Kopf – und BodySCAN 3D – für die Messung von Brust, Rücken, Bauch, Oberschenkeln und Füßen – unterscheiden sich lediglich in den jeweiligen Messfeldern.
Weiterlesen

Gut gesichert - RK Schutzzaunsysteme

Um Maschinenführer und Wartungspersonal vor Verletzungen zu bewahren, verhindern Schutzgitter den unbedachten Eingriff oder Eintritt in die Gefahrenzonen von Produktions- und Montageanlagen. Dabei stellen Anwender nicht nur hohe Ansprüche an die Sicherheit des Systems, sondern auch an die Flexibilität und das optische Erscheinungsbild der Schutzelemente.
Weiterlesen

Flexible Fertigungslinie für Klimaschränke

Vielseitig verwendbar, modular erweiter- und veränderbar und von nur einer Person komplett bedienbar – so lauteten die Vorgaben für die Entwicklung und Fertigung einer manuellen Montagelinie für Klimageräte. Ein flexibles Portal aus Aluminiumprofilen und ein elektrisch höhenverstellbarer Montagewagen waren Teil der Lösung.
Weiterlesen

Produktionssteigerung dank ergonomischer Montagearbeitsplätze

Ergonomie und die Möglichkeit zur optimalen Abstimmung aller Arbeitsabläufe sind die Merkmale der höhenverstellbaren RK Easywork Arbeitsplätze von RK Rose+Krieger. Sie schonen die Gesundheit der Mitarbeiter und tragen gleichzeitig zur Produktivitätssteigerung bei – so beispielsweise auch bei der Montage von Differenzdrucksensoren für die Automobilindustrie.
Weiterlesen

Hubsäulen in der Medizintechnik – Ergonomie und Mobilität garantiert

Bei medizinischen Geräten wie Instrumententischen oder Mammographie- und Biopsiestühlen gestattet eine Höhenverstellung die bequeme Anpassung an die Körpergröße des Praxis- bzw. Klinikpersonals. Lassen sich diese medizinischen Geräte zudem auf Rollen von einem Raum in den anderen fahren, garantiert dies eine hohe Raumnutzung und den einfachen Transport gehbehinderter Patienten.
Weiterlesen

Flexibel verbunden

Klemmverbinder stellen bei der zuverlässigen und stabilen Verbindung von Rohren eine preisgünstige und dabei ausgesprochen flexible Alternative zu aufwendigen Eigen- oder Schweißkonstruktionen dar. Diesen Vorteil nutzt auch die Kodin GmbH bei der Fertigung ihrer Fitnessgeräte und verlässt sich auf Klemmverbinder aus dem umfangreichen Produktspektrum der RK Rose+Krieger Verbindungs-Technik.
Weiterlesen

Linear- und Profiltechnik aus Minden erleichtert, beschleunigt und flexibilisiert die Fertigung von Hohlkörperblasanlagen

Kunststoff bestimmt unseren Alltag. Er wiegt wenig, lässt sich in jede Form bringen und ist kostengünstig. Ob Faltenbälge und Scheibenwaschbehälter im Auto, Wasserbehälter in Waschmaschinen, medizinische Infusionsbehälter und Spülflaschen oder Hohlkörperverpackungen wie Flaschen, Kanister und Tanks – alles ist aus Plastik. Hergestellt werden die Kunststoffhohlkörper auf technischen Blasanlagen (TBA). Einer der Hersteller solcher Anlagen ist das niedersächsische Familienunternehmen MBK Maschinenbau Koetke GmbH. Dessen maßgeschneiderte Hohlkörperblasanlagen und Extruder für die Verarbeitung von Kunststoffen zu technischen Artikeln oder Verpackungswaren sind flexibel einsetzbar: für die sequentielle Ko-Extrusion ebenso wie für das Saugblasverfahren.
Weiterlesen

Maßgeschneiderte Lineareinheit führt kardanisch gelagerten Tonarm (2011)

Rainer Horstmann hat einen Traum: In Zeiten von CD und MP3 will er den besten Plattenspieler der Welt bauen. Schließlich sind sich Audio-Experten und Vinyl-Liebhaber einig: Die gute alte Schallplatte ist in ihrer Wiedergabequalität und Klangfülle unerreicht. Der sich jährlich verdoppelnde Plattenumsatz bestätigt dies. Horstmann ist Gründer und Geschäftsführer von AVDesignHaus, einer Agentur für professionelle Beschallung, Filmproduktion und Medienmanagement. Sein Motto bei der Entwicklung des Plattenspielers ist denkbar einfach: Keine Kompromisse.Konsequent verbaut er in der Referenz-Phonomaschine, dem Dereneville VPM 2010-1, nur die beste und modernste Technik.
Weiterlesen

Die neue Dimension in der PET-Flaschen Produktion (2010)

Angesichts der hohen Produktionsmenge von PET-Flaschen stellen Material-einsparungen von 3% eine absolute Größe dar. Wenn dabei gleichzeitig die Präzision weiter verbessert und eine Verkürzung der Rüstzeit ermöglicht wird, kann von einer neuen Dimension in der PET-Flaschen Produktion gesprochen werden.
Weiterlesen

CD-DVD-Sortieranlage (2008)

Europas modernste Sortier- und Kommissionieranlage für Bild- und Tonträger wurde im November 2007 in Holzwickede in Betrieb genommen. Die von der DHL Exel Supply Chain in Auftrag gegebene Anlage beliefert vorzugsweise sämtliche Karstadt-Filialen und setzt mit der Kapazität von 24.000 Datenträgern pro Stunde auch europaweit neue Maßstäbe.
Weiterlesen

Automatisches KLT-Magazin (2008)

Firma Bodensohn GmbH aus Seligenstadt entwickelte ein automatisches KLT-Magazin unter Verwendung des RK-Industriebaukastens.
Weiterlesen

Logistiksystem mit synchronisierter RK Powerlift-Höhenverstellung

Für das Verpacken von HP Druckern wurde eine höhenverstellbare Förderstrecke benötigt. Die geforderte Qualität, verbunden mit dem begrenzten Budget, konnte nur mit dem System Powerlift verwirklicht werden.
Weiterlesen